Suche Teilnehmer für Umfrage & Interview zu Deutsch-Rap

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suche Teilnehmer für Umfrage & Interview zu Deutsch-Rap

      Edit: Ich habe vorläufig genug Interviewpartner, danke an die die mitgemacht haben. Ich nehme die Umfrage also zunächst mal offline und aktiviere sie wieder, falls ich doch noch mehr Teilnehmer brauche.

      Hallo Forumsmitglieder,
      ich schreibe aktuell meine Masterarbeit zum Thema Identitätskonstruktion durch (Deutsch-)Rap und suche noch Teilnehmer. Im Rahmen der Arbeit untersuche ich, ob und wie der Konsum von Deutsch-Rap die Identität prägt. Dazu möchte ich, im Anschluss an eine kurze Online-Erhebung, qualitative Interviews zu dem Thema mit euch führen.
      Für die Teilnahme an der Studie suche ich aktuell ausschließlich Männer ohne akademischen Hintergrund, die also nicht an einer Hochschule studieren und auch nie studiert haben.
      Daher lade ich alle, auf die das zutrifft und die mit Rap und Hip-Hop aufgewachsen ein, an meiner Studie teilzunehmen. Der untenstehende Link führt euch zur Online-Erhebung weiter. In der Einverständniserklärung erhaltet ihr alle weiteren Informationen, lest diese also bitte aufmerksam durch. Nach der Online-Erhebung vereinbaren wir per Mail einen Termin für das Interview, ich melde mich dazu bei euch.

      Vielen Dank für euer Interesse, bis zum Interview,
      mit lieben Grüßen,
      Marius

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Madster ()

    • Madster schrieb:

      Für die Teilnahme an der Studie suche ich aktuell ausschließlich Männer ohne akademischen Hintergrund, die also nicht an einer Hochschule studieren und auch nie studiert haben.
      Leider haben die meisten hier studiert, manche sogar mit Abschluss.
      Der Rest ist nicht schlau genug für so eine Umfrage.
      Trotzdem viel Erfolg bei deinem Vorhaben!
      I drink a lot of coffee before I go to sleep so I can dream faster.
    • alfred schrieb:

      ich hab nach 4 semestern abgebrochen, darf ich mit machen?

      ps außerdem bin ich ein raser
      Danke für dein Interesse, leider nicht. Ich habe schon einige Interviews mit studierten Personen, deshalb die Einschränkung um da ein etwas breiteres Bild zu bekommen. Anonym ist die Umfrage nicht, da nach der Umfrage auch noch ein persönliches Gespräch stattfinden soll, daher auch die persönlichen Fragen. Übergriffig sind die denke ich nicht, aber wie gesagt auch nicht anonym. Steht aber soweit alles in der Einverständniserklärung. Die ist zwar leider recht lang, aber schon sinnvoll zu lesen. Vielen Dank auf jeden Fall für das Interesse, auch wenn es nicht alle so gut finden.
      @Crack brauchst ja nicht mitmachen, aber ich frag mich trotzdem welche These du dumm findest, ich wüsste nicht, dass ich irgendeine These aufgestellt habe?
      Lg zurück aus Berlin
    • Madster schrieb:

      alfred schrieb:

      ich hab nach 4 semestern abgebrochen, darf ich mit machen?

      ps außerdem bin ich ein raser
      Danke für dein Interesse, leider nicht. Ich habe schon einige Interviews mit studierten Personen, deshalb die Einschränkung um da ein etwas breiteres Bild zu bekommen. Anonym ist die Umfrage nicht, da nach der Umfrage auch noch ein persönliches Gespräch stattfinden soll, daher auch die persönlichen Fragen. Übergriffig sind die denke ich nicht, aber wie gesagt auch nicht anonym. Steht aber soweit alles in der Einverständniserklärung. Die ist zwar leider recht lang, aber schon sinnvoll zu lesen. Vielen Dank auf jeden Fall für das Interesse, auch wenn es nicht alle so gut finden.@Crack brauchst ja nicht mitmachen, aber ich frag mich trotzdem welche These du dumm findest, ich wüsste nicht, dass ich irgendeine These aufgestellt habe?
      Lg zurück aus Berlin
      Hab gelöscht Bruder, wollte nur deine Fragestellung positiv bestätigen.
      [Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um diesen Inhalt sehen zu können!]
    • Doppelpost, was ist das für 1 unnötige Studie, bei der Mann / Frau / Diverse sich komplett nackt machen muss vong Datenschutz her?? Welchen Mehrwert hat der Datensatz, wenn Du weißt, wie ich heiße?
      And this is what it said: After the first and the second world wars
      You'd think us europeans couldn't take it no more
      But we built up and tore down the Berlin wall
      Only to build up a new and improved around our crumblin' Fort - Europa.

    • geisslerson schrieb:

      Hab meine Promotion nichtmal angetreten, bin ich qualifiziert?
      Wie gesagt, leider nicht, falls das ernst gemeint ist. Ich soll noch einige Personen interviewen, die nicht studieren oder studiert haben, um ein breiteres Bild zu erreichen.

      geisslerson schrieb:

      Doppelpost, was ist das für 1 unnötige Studie, bei der Mann / Frau / Diverse sich komplett nackt machen muss vong Datenschutz her?? Welchen Mehrwert hat der Datensatz, wenn Du weißt, wie ich heiße?
      Die Umfrage ist quasi nur als Vorbereitung für ein danach kommendes Interview gedacht, damit ich das etwas vorbereiten kann. Steht auch alles in der Einverständniserklärung, genau wie der Umstand, dass nur Männer mitmachen können. Ist also ein qualitatives Design, wo wir uns eh noch persönlich per Video-Call sehen würden, ich finde dann kann ich auch schon in der Umfrage nach Namen fragen. Geht natürlich alles nicht in die Arbeit mit ein, aber die Arbeit ist damit nicht richtig "anonym" sondern lediglich "deidentifiziert". Ich hoffe das klärts etwas.
    • Hallo nochmal Alle,
      ich suche jetzt doch nochmals zwei Teilnehmer für meine Studie, daher habe ich die Umfrage wieder online gestellt und würde mich sehr freuen, wenn sich noch zwei Teilnehmer finden! Hier nochmal der Link:
      survey.aau.at/index.php/971517?lang=de-informal
      Nochmal als Hinweis: die Umfrage dient nur als Vorbereitung für ein Interview, welches danach als Video-Call stattfinden soll, daher brauche ich eure Namen (wenn euch das abhält könnt ihr auch einen Fake-Namen eingeben) und eure E-Mail, um Kontakt aufzunehmen und einen Termin auszumachen. Das Interview dauert dann nochmal etwa 45 Minuten bis eine Stunde.
      Eine Person hat die Umfrage komplett ausgefüllt und ich würde mich sehr über ein Interview freuen, kann diese aber aufgrund eines vollen E-Mail Postfaches nicht erreichen. Wenn das also jemand von euch ist, und du am Interview teilnehmen willst, schreib mir einfach eine E-Mail (findet ihr in der Einverständniserklärung über den Link) oder eine PM, jeweils mit deinem Namen, damit ich dich zuordnen kann.
      Vielen Dank wieder,
      Marius
    • Das man zu solchen uninteressanten unrelevanten Themen Masterarbeiten chreiben kann, spricht mMn nicht für das deutsche Bildungssystem bzw. die hiesigen Hochschulen Aber viel Erfolg.
      Da ich kein Rap höre bin ich auch sicher falscher Ansürechpartner.
      Das ist Raptalk du Opfer hier sind alle zugekokst.Auf deiner Seite hingegen ist jeder einzelne ein Hurensohn

      [Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um diesen Inhalt sehen zu können!]