OG Keemo - Geist (22.11.19)

    • Neu

      Album leider nicht ganz so stark, wie ich es mir gedacht hatte. Die Songs sind größtenteils sehr stark, aber für mich kommt da keine Zusammenhängende Atmosphäre auf. Die Songs wirken weiterhin noch ein bißchen skizzenhaft, alles 2:30-3:15 geballer, wodurch es sehr gehetzt wirkt.

      Würde leider nur eine 4/5 vergeben. Sorry sabe, aber da machen degenhardt und grim doch noch 1 bissl mehr Spaß.
      And this is what it said: After the first and the second world wars
      You'd think us europeans couldn't take it no more
      But we built up and tore down the Berlin wall
      Only to build up a new and improved around our crumblin' Fort - Europa.

    • Neu

      Prezidents (EDGELORD) Meinung:

      Prezidenz schrieb:

      ich seh aus wie ein freizuspielender charakter lel


      ja ep des jahres immerhin, kein schlechter track, dafür bißchen viel safe zone um wirklich heilig zu sein, wobei frank sich mehr mühe gibt zu überraschen als keemo selbst.


      angesichts des potentials halt schade, ist ja nicht nur die länge, sondern auch das gefühl, dass man dieses und jenes so oder so ähnlich schon mal gehört hat von ihm, dass zumindest jeder der representer easy nen dritten part vertragen hätte, dass die skits und dieses geistgelaber nur halbarschig so tut, als stecke da ein konzept hinter, da halt einfach noch was mehr hätten gehen können im verhältnis zur skalp ep.


      7/10, viereinhalb juicekronen für mich.
      And this is what it said: After the first and the second world wars
      You'd think us europeans couldn't take it no more
      But we built up and tore down the Berlin wall
      Only to build up a new and improved around our crumblin' Fort - Europa.