Ace Tee - Sip Slow (18.08.2017)

    • Ace Tee - Sip Slow (18.08.2017)




      spiegel.de schrieb:


      Mit einem Tweet fing alles an. "The new TLC are German, pass it on", schrieb die aus Kanada stammende Twitter-Userin Yung Rachu am 4. Januar und postete dazu den Videoclip zu Ace Tees Song "Bist du down". TLC, das ist das amerikanische R&B-Trio, das in den Neunzigerjahren mit Hits wie "Waterfalls" zum einflussreichen Pop-Phänomen wurde. Aber wer ist Ace Tee?

      Fast 25.000 Retweets, knapp 50.000 Likes und über eine halbe Million YouTube-Abrufe später fragen sich das eine ganze Menge Leute. Vor allem New Yorker Szene-Medien wie "The Fader" und "Paper Mag" gerieten ob des Clips aus dem Häuschen. Auch "Vogue" machte bereits ein Interview mit dem Internet-Phänomen und feierte den farbenfrohen Streetstyle der Musik und des Videos. Wann sich die US-Presse zuletzt für einen auf Deutsch gesungenen Song begeisterte? Da muss man schon auf Rammstein zurückgreifen, Trio, Nena und Kraftwerk fallen einem auch noch ein. Aber dass ein deutscher Hip-Hop- oder R&B-Track im Mutterland dieser beiden Genres abgeht, das gab es noch nie.

      spiegel.de/kultur/musik/bist-d…m-die-welt-a-1130167.html

      Namika-Hypelevel incoming?